Tags: / / / / / / / / / / / / / /
 
Author:

Selina Rosa Nowak ist Journalistin und Künstlerin in Wien. Studiert hat sie Arabistik. Ihr Herzblut steckt sie in ihre Radiosendung Frau Nowaks Transorientalischer Musikexpress, in der sie internationale Subkulturen und lokale Phänomene erkundet. Auf ihren Reisen an alle möglichen und unmöglichen Orte dieser Welt sammelt sie Geschichten und Musik und malt ihr eigenes Paralleluniversum.

Print This Article                   

5 responses to “Björk vs Souleyman”

  1. […] Björk hat ein neues Projekt am Start. Mit Omar Souleyman, einem Dabke-Sänger aus der nordöstlichen syrischen Provinz Hasake. Wer aber ist dieser merkwürdige Musiker mit Beduinentuch und Sonnenbrille und wie wurde er unter eingeschworenen Fans im Westen zur Kultfigur? Frau Nowak hat mit dem Mann gesprochen, der Omar Souleyman für den Westen entdeckt hat: Mark Gergis, Omar’s Tourmanager, Musiker und Mitbegründer des US-Labels Sublime Frequencies.  Mehr erfahrt ihr hier… […]

  2. Super interessanter Artikel! Davon würde ich gern mehr Lesen!

    Danke Frau Nowak!!!

  3. […] zu diesen und ähnlichen psychedelischen Sounds. Björk etwa hat den New Wave Dabké des Syrers Omar Souleyman für sich entdeckt (auch Souleyman hat sich nie gegen das syrische Assad-Regime gewandt; er tourt […]

  4. […] Produzenten und half schliesslich bei der Veröffentlichung des ersten Shangaan-Sammelalbums. New Wave Dabké aus Syrien und Mahragan aus Ägypten sind weitere Popmusikstile, die lange als Müll, Kitsch oder […]

  5. […] label Sublime Frequencies and later appeared on recordings with pop star Björk (see article on Norient). Rizan Sa’id plays fast melodies on a Korg PA-80 keyboard, and Souleyman sings about love and […]

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.