Tags: / / / / / / /
 
Author:

Theresa Beyer gehört seit 2011 als Editorin, Kuratorin und Mitherausgeberin des Buches «Seismographic Sounds – Visions of a New World» zum Kernteam von Norient und beschäftigt sich mit Themen wie Queeren Musikkulturen, experimenteller Musik in Städten wie Belgrad oder Neu Delhi, und reflektiert in Vorträgen über die Chancen des multilokalen Kuratierens. Neben ihrer Norient-Identität ist sie Musikredaktorin bei Radio SRF 2 Kultur (→ Kurzvita).

Print This Article                   

One response to “Neues aus Kabul”

  1. Ihr Artikel in der BZ und Ihre mit Bildern vom Konzert und vom Workshop in Bern und von You Tube Archivfilmen angereicherte Norient-Story haben mir sehr wertvolle Hintergrundinformationen gegeben.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.