Tags: / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / /
 
Author:

Bjørn Schaeffner, 1970, wollte schon früh in den Journalismus. Schuld war wohl das Lustige Taschenbuch “Mickey, der rasende Reporter”. Seine erste grosse musikalische Liebe war Prince. 1990 wurde er im Amsterdamer Club Roxy zünftig elektrifiziert. 1998 begeisterte er sich für den Filterhouse von Motorbass, später für den Microhouse eines Isolée und avantguardistische Clubmusik. Seit 2003 arbeitet er als freier Mitarbeiter für Medien wie NZZ, Tages-Anzeiger, SRF2, de:bug, Groove, Resident Advisor, FACT und betreibt ausserdem die Podcastreihe Roof.fm.

Print This Article                   

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.