Tags: / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / / /
 
Author:

Julio Mendívil wurde in Lima/Peru geboren. In Köln studierte er Musikwissenschaft mit Schwerpunkt Musikethnologie. Promovierte 2007 an der Universität zu Köln und habilitierte 2010 an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. 2008-2012 war er Vertretungsprofessor für Musikethnologie am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität zu Köln. Zurzeit ist er Chair der International Association for the Study of Popular Music – Latin America, Sprecher der Fachgruppe Musikethnologie der Gesellschaft für Musikforschung sowie Direktor des Center for World Music der Universität Hildesheim.

Print This Article                   

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.