- Norient - http://norient.com -

Christliche Musik in Beirut und Kairo

Die orientalische christliche Musik wird im Libanon und in Ägypten seit vielen Jahren gepflegt. Aramäische und koptische Hymnen, spirituelle Lieder der großen Diva Fairuz, und Christen-Pop sind musikalischer Ausdruck des kulturellen Erbes und gleichzeitig politisches Manifest. Eine Reportage – im Rahmen des Projektes Global Prayers [1].

Podcast

Track nicht mehr verfügbar.

An den christlichen Feiertagen dringen die religiösen Lieder von Fairuz, Wadi Al Safi und anderen christlichen Stars aus allen Häusern. Im Satelliten-Fernseher singen der Libanese Nizar Fares und ägyptische Koptensänger christliche Poplieder. Und an den libanesischen Universitäten von Kaslik und Antonine wird nach neuen und alten christlichen Liedern gesucht und unterrichtet. Mit:

Nidaa Abou Mrad [2], Musiker und Musikwissenschafter, Beirut
Ghada Shbeir [3], Sängerin, Beirut
Nizar Farez [4], Christlicher Popsänger, Beirut
Carolyn Ramzy, Musikethnologin, Kairo

Aufbau des Podcasts

Teil 1: Die Geschichte der christlichen Musik in Libanon. 0’00 – 17’22

Nidaa Abou Mrad

Teil 2: Aramäische Musik im Libanon: Kultur, Identität und Politik. 17’22 – 31’22

Teil 3: Nizar Fares: Christlicher Pop. 31’22 – 39’39

Nizar Fares

Teil 4: Koptische Popmusik in Kairo. 39’39 – 52’36

Playlist

Traditionell, Hymne orthodoxe du Jeudi Saint, Chœur de l’Archevêché Orthodoxe de Beyrouth.
Thomas Burkhalter, Strassenmusiker in Beirut, Feldaufnahme.
Traditionell, Hymne orthodoxe de la Résurrection, Dimitri Murr.
Traditionell, Hymne syriaque maronite, Père Maroun Mrad.
Toufic Succar, Passion et Résurrrection, Toufic Succar.
Tania Kassis, Islamo-Christian Ave, Tania Kassis.
Nidaa Abou Mrad, Theophany, Nidaa Abou Mrad, Classical Arabic Music Ensemble, Forward Music.
Nidaa Abou Mrad, Logos And Melos, Classical Arabic Music Ensemble, Forward Music.
Thomas Burkhalter, Fairuz auf Balkon, Feldaufnahme.
Kamel El Ajyal, Fairuz, Voix de l’Orient VL CD516.
Traditionell, Ya Oummallah, Ghada Shbeir.
Traditionell, Teshbouhto Imoryo, Ghada Shbeir .
Thomas Burkhalter, Azhan in Beirut, Feldaufnahme.
Nizar Fares, Al Zare Al Zare, Nizar Fares.
Traditionell, Alallah Teoud, Wadi Al Safi.
Traditionell, Rosho il Ward.
Maher Fayez, Hymn from Ava Barsooms Film, Maher Fayez.
Rahbani Brothers, „Ya Laure Houbiki, Fairuz, A. Chahine & Fils.

Dieser Podcast entstand im Rahmen des Projektes Global Prayers [1]. Alle Fotos stammen von Thomas Burkhalter.