Norient Soundsystem

EVENTS

Das «Norient Soundsystem» lädt mit den neuesten Sounds aus Afrika, Asien und Lateinamerika auf den Dancefloor. Jetzt buchen!

Elektronische Kuduro-Fetzen aus Angola, die schrägen Orientalismen des New Wave Dabké und des Shaabi aus der arabischen Welt, knüppelharte Kwaito-Beats und verspielter Shaangan-Elektro aus Südafrika werden gemixt mit Azonto, Baile Funk, Reggaeton, Bhangra, Balkan-Rap, Bounce, Global Bass, und vielem mehr. Der Mix untermauert das Motto des Norient Netzwerkes (www.norient.com): Globaler Zeitgeist entsteht längst auch in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Nächste Auftritte

offen

Auftritte – seit 2011 (Auswahl)

> 06.04.13, Cully Jazz Off Festival, Cully
> 27.05.12, Linzfest, Linz
> 21.04.12, Norient Soundsystem trifft Bloch, Innenhof PROGR, Bern
> 16.03.12, NorientTB, Zentrum Paul Klee, Bern
> 16.03.12, NorientTB, Zentrum Paul Klee, Bern
> 25.02.12, NorientTB, Haus der Kulturen, Berlin
> 16.11.11, Norient Soundsystem trifft Omar Souleyman, Palace, St. Gallen
> 14.09.11, Norient Soundsystem trifft Omar Souleyman, Bad Bonn, Düdingen
> 09.09.11, Norient Soundsystem trifft Motherland Soundsystem, Weltkongress Soziologie, Genf
> 25.08.11, NorienTB, Sommerakademie, Bern

Das Norient Soundsystem sind Thomas Burkhalter (NorienTB) und Simon Grab.

Norient Soundsystem, Thomas Burkhalter (NorienTB) und Simon Grab


 
Author:

Since 2002, the internationally active association Norient – network for local and global sounds and media culture – has been working interdisciplinary at the interfaces of music and society, journalism, academia and blog-culture. Norient is an innovative network for music and cultural promotion and exchange, treating topics of music, globalisation and digitalisation for a broad international audience. Core pieces are the Norient on-line magazine, the Norient Musikfilm Festival, and the Norient audio-visual Performances and DJ-Sets. More Info: www.norient.com.

Print This Article    -   
PDF
   -       

Leave a Reply