Norient Soundsystem

EVENTS

Das «Norient Soundsystem» lädt mit den neuesten Sounds aus Afrika, Asien und Lateinamerika auf den Dancefloor. Jetzt buchen!

Elektronische Kuduro-Fetzen aus Angola, die schrägen Orientalismen des New Wave Dabké und des Shaabi aus der arabischen Welt, knüppelharte Kwaito-Beats und verspielter Shaangan-Elektro aus Südafrika werden gemixt mit Azonto, Baile Funk, Reggaeton, Bhangra, Balkan-Rap, Bounce, Global Bass, und vielem mehr. Der Mix untermauert das Motto des Norient Netzwerkes (www.norient.com): Globaler Zeitgeist entsteht längst auch in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Nächste Auftritte

offen

Auftritte – seit 2011 (Auswahl)

> 06.04.13, Cully Jazz Off Festival, Cully
> 27.05.12, Linzfest, Linz
> 21.04.12, Norient Soundsystem trifft Bloch, Innenhof PROGR, Bern
> 16.03.12, NorientTB, Zentrum Paul Klee, Bern
> 16.03.12, NorientTB, Zentrum Paul Klee, Bern
> 25.02.12, NorientTB, Haus der Kulturen, Berlin
> 16.11.11, Norient Soundsystem trifft Omar Souleyman, Palace, St. Gallen
> 14.09.11, Norient Soundsystem trifft Omar Souleyman, Bad Bonn, Düdingen
> 09.09.11, Norient Soundsystem trifft Motherland Soundsystem, Weltkongress Soziologie, Genf
> 25.08.11, NorienTB, Sommerakademie, Bern

Das Norient Soundsystem sind Thomas Burkhalter (NorienTB) und Simon Grab.

Norient Soundsystem, Thomas Burkhalter (NorienTB) und Simon Grab


 
Author:

Norient searches for new music, sounds and noises from around the planet. We discuss current issues critically, from different perspectives, close to musicians and their networks. Through the Norient Online Magazine, the Norient Musikfilm Festival, Performances, books, documentary films and radio programs we hope to orient and disorient readers, listeners and spectators. Find out about strong, fragile and challenging artistic positions in today’s fast moving, globalized, digitized and urbanized world.

Print This Article    -   
PDF
   -       

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.